Seite drucken

Über uns

Cafe Suzette

Cafestube um 1927

Blick in die historische

Café-Stube.

Eingerichtet in den

30er Jahrendes 19. Jh.

Bis auf das Fenster

noch original erhalten.

 

 

 

 

Seit 1981

wurde der Betrieb von der Familie Gudrun und Frank Przybilla

als Konditorei  unter den Namen ‘Café Suzette’ geführt.

Spezialisiert haben Sie sich auf Erzeugnisse

der gehobenen Konditorei, Geschenktorten zu jedem Anlass,

Hochzeitstorten, Trüffelpralinen, feines Teegebäck.

Natürlich auch Saisonartikel wie Stollen und Lebkuchenspezialitäten.

Einer traditionelle Herstellungsweise unter der Verwendung

naturbelassener Zutaten, schenkten Sie  besondere

Aufmerksamkeit.

Seit Juli 2013 führe ich, René Przybilla, die Konditorei in

die zweite Generation. Mein Ziel ist es diese im Sinne der Eltern weiter zu führen.


Schon seid über 100 Jahre wird in diesem Haus  gebacken.

Als Bäckerei wurde einstmals der Betrieb eröffnet.

Die Kaffeestube wurde im Jahre 1927 vom Bäckermeister Schippel gebaut.

Der  Eingangsbereich, in welchem sich auch die Verkaufstheke für

den Außerhausverkauf befindet, wurde 1991 errichtet.

In der ersten Etage wurde 1995 eine Pension eingerichtet.

Sechs modern eingerichtete Zimmer bieten Platz für bis zu elf Gäste.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://konditorei.cafe-suzette.de/ueber-uns/